Beckenbodentraining

Ein Beckenbodentraining ist viel mehr, als landläufig angenommen!
Ein starker Beckenboden unterstützt eine gute Körperhaltung, verringert Nacken- und Rückenproblemen, wirkt Organsenkungen entgegen und sorgt für eine verbesserte Fitness und mehr Wohlgefühl.
Der Kurs ist geeignet für Beckenboden-Neulinge JEDEN Alters und richtet sich vor allem an Teilnehmerinnen.
Inhalt dieses Kurses ist es, den Beckenboden mit seinen 3 Muskelschichten und den umliegenden Muskeln kennen, fühlen und stärken zu lernen.

Der neue Kurs startet am 2. Juli 2024 mit jeweils 10 Kursstunden. Ein weiterer Kurs ist ab 8. Oktober geplant.

Anmeldungen können ab sofort bei der Geschäftsstelle des Vereins (geschaeftsstelle@tv-rheinbach.de oder 02226-10899) vorgenommen werden.

Zur Kursleiterin:
Silke Drilling ist ausgebildete Beckenboden-Trainerin und smoveyCOACH und ist selbständige PersonalTrainerin in Rheinbach und Umgebung.
„Mein Anliegen ist es, Menschen jeden Alters für Fitness und einem fitten Beckenboden zu begeistern. Vor allem dem Beckenboden beachten wir im täglichen Alltag viel zu wenig.
Die 3 Muskelschichten stehen nicht nur für „Dichtigkeit“, sondern können auch Rücken- und Gelenkschmerzen, Fehlhaltungen und einigem mehr entgegenwirken.  Ich freue mich auf ein gemeinsames und modernes Training!“

Kursdetails

Wann?

Dienstags 10:30 -11:30

Wo?
Übungsraum Münstereifeler Straße 5
Wie viel?
Regulär: 135 € (10 Stunden) Vereinsmitglieder: 100 € (10 Stunden)
Kursleitung
Silke Drilling
Fragen & Anmeldung
geschaeftsstelle@tv-rheinbach.de
0222610899
Abteilungen
Handball
Tischtennis
Abteilungen